• Daniel Feigenbutz

Buchtipp: "Wertschätzende Kommunikation im Business"



An dieser Stelle werde ich in regelmässigen Abständen Bücher vorstellen, die aus meiner Sicht eine gute Ergänzung für Führungskräfte darstellen und die auch mir als Coach neue Impulse gebracht haben.

Starten möchte ich mit "Wertschätzende Kommunikation im Business - wer sich öffnet, kommt weiter" von Beate Brüggemeier.

Das Buch bietet einen guten Einstieg in die "gewaltfreie Kommunikation" nach Marshal B. Rosenberg, die uns einen "neuen" Umgang mit Menschen, aber auch mit uns selbst ermöglicht. Zugrunde liegt die Haltung, dass jedes Verhalten von einem berechtigten Bedürfnis verursacht wird und dass auch Handlungen, die wir als negativ oder vielleicht sogar anti-sozial bewerten, nur unerfüllte Bedürfnisse widerspiegeln.

Beate Brüggemeier spiegelt, wie wir diese wertschätzende Kommunikation im Business anwenden können, und das anhand umfassender Situationen, die jedem aus dem Berufsleben sofort bekannt vorkommen. Daher ist das Buch äußerst praxisnah; zudem ist es sehr verständlich geschrieben und bietet die Möglichkeit, das Gelesene umgehend in die Tat umzusetzen.

Übrigens: wer bei www.fairbuch.de bestellt, unterstützt automatisch die Kindernothilfe mit zwei Prozent des Verkaufspreises.. Auch hier ist der Versand kostenfrei.


7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen